SharePoint
 

Navigationslinks überspringenEvents-2022

​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​Events​ 2022

 

​​

Feldrobotik-Workshop 3. Mai 2022

​​

Mit mehr als 120 Teilnehmerinnen und Teilnehmern, Technikhersteller und Vertretern wissenschaftlicher Institutionen hat am 3. Mai 2022 der patchCROP-Feldrobotik-Workshop auf dem Gelände des Landschaftslabors patchCROP im brandenburgischen Tempelberg stattgefunden. In Praxis Talks und Feldvorführungen (Progr​amm​) konnte sich das Publikum einen Überblick über die aktuellsten Entwicklungen zu digitalen Tools und Robotertechnik für die Landwirtschaft verschaffen. Viele visuelle Eindrücke des Feldrobotik- Workshops gibt es in der Veranstaltungsdokumentation auf YouTube und eine detaillierte Zusammenfassung finden Sie in der ZALF Pressemitteilung.

Während des Feldrobot-Workshops debattierte der Journalist Andreas Oppermann mit den Forscherinnen Prof. Cornelia Weltzien (ATB) und Dr. Maria Kernecker (ZALF) sowie der Digitalisierungsbeauftragten des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL), Prof. Engel Arkenau, über die Frage, welche Schritte notwendig sind, damit Agrarrobotik in den Alltag der landwirtschaftlichen Betriebe einzieht. Die Podiumsdiskussion können Sie sich im Nachgang auf YouTube in voller Länge anschauen.

 

 Bildergalerie - Feldrobotik 2022

Arno Ruckelshausen, Professor für Ingenieurwissenschaften und Informatik von an der Hochschule Osnabrück. Arno Ruckelshausen,Professor für Ingenieurwissenschaften und Informatik von an der Hochschule Osnabrück.
Prof. Anne-Katrin Mahlein vom Institut für Zuckerrübenforschung an der Universität Göttingen. Prof. Anne-Katrin Mahleinvom Institut für Zuckerrübenforschung an der Universität Göttingen.
Helge Wanta von der TU Dresden über die Erweiterung des Computerspiels „Landwirtschaftssimulator 2022“ durch patchCROP und Feldroboter Module. Helge Wantavon der TU Dresden über die Erweiterung des Computerspiels „Landwirtschaftssimulator 2022“ durch patchCROP und Feldroboter Module.
Podiumsdiskussionsteilnehmerinnen Prof. Cornelia Weltzien (ATB) und Dr. Maria Kernecker (ZALF), sowie der Digitalisierungsbeauftragten des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL), Prof. Engel Arkenau. Podiumsdiskussionsteilnehmerinnen Prof. Cornelia Weltzien (ATB) und Dr. Maria Kernecker (ZALF),sowie der Digitalisierungsbeauftragten des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL), Prof. Engel Arkenau.
Moderation der Podiumsdiskussion durch Journalist Andreas Oppermann.  Moderation der Podiumsdiskussion durch Journalist Andreas Oppermann.
Cornelius Donath berichtet über die Einsatzgebiete des Agrarroboters Naio Oz.  Cornelius Donath berichtet über die Einsatzgebiete des Agrarroboters Naio Oz.
Eine Drohne von Gerald Franz der Wirtschaftsförderung Land Brandenburg GmbH.  Eine Drohne von Gerald Franz der Wirtschaftsförderung Land Brandenburg GmbH.
Der Agrarroboter Naio Dino im  Einsatz.  Der Agrarroboter Naio Dino im Einsatz.
Fabian Born über die digitale Gelbschale „Magig Trap“ von Bayer.  Fabian Born über die digitale Gelbschale „Magig Trap“ von Bayer.
Team des Leibniz-Instituts für Agrartechnik und Bioökonomie (ATB) demonstriert den autonom fahrenden Roboter SunBot für den Einsatz im Strauchbeerenanbau. Team des Leibniz-Instituts für Agrartechnik und Bioökonomie (ATB)demonstriert den autonom fahrenden Roboter SunBot für den Einsatz im Strauchbeerenanbau.
Feldroboter vom Hersteller Zauberzeug, Projektpartner im Projekt zUCKERrübe. Feldroboter vom Hersteller Zauberzeug,Projektpartner im Projekt zUCKERrübe.

 

​​

 

Die Partner

ZALF-Logo  Logo Julius Kühn-Institut  Logo Lietzen  Logo PHENOROB  Logo DAKIS